Kostenloser Versand nach DE ab 49€ Bestellwert

Produktdetails anzeigen
KK Farmer 10mm Reisbandnudel Banh Pho 34x400g

KK Farmer 10mm Reisbandnudel Banh Pho 34x400g

Artikelnummer: 594k
Haltbar bis: 14.09.2025
GTIN: 4316734563688
Kategorie: NUDEL

Was sind Reisnudeln

"Reisnudeln" sind eine Art von Nudeln, die aus Reismehl und Wasser hergestellt werden. Sie sind ein wichtiger Bestandteil vieler asiatischer Küchen, wie z.B. der chinesischen, thailändischen, vietnamesischen und anderen. Reisnudeln sind dünn, durchsichtig und haben eine leicht kauartige Konsistenz. Sie werden häufig in Suppen, Saucengerichten oder als Beilage verwendet.

Zubereitung

Die Zubereitung von Reisnudeln ist einfach und schnell. Hier ist ein grundlegender Prozess, um Reisnudeln zu kochen:

Die Reisnudeln in kaltem Wasser einweichen: Die Reisnudeln sollten in kaltem Wasser für etwa 20 Minuten bis zu einer Stunde eingeweicht werden, bis sie weich sind.
Kochen: Bringen Sie einen großen Topf Wasser zum Kochen und geben Sie die eingeweichten Reisnudeln hinzu. Kochen Sie die Nudeln für etwa 2-3 Minuten, bis sie gar sind.
Abgießen: Nach dem Kochen die Nudeln in einem Sieb abgießen und mit kaltem Wasser abspülen, um den Kochprozess zu beenden.
Servieren: Die Reisnudeln können sofort verwendet werden, indem sie mit einer Sauce, Gemüse, Fleisch oder anderen Zutaten Ihrer Wahl serviert werden.

Hinweis: Die Zubereitungszeit kann je nach Dicke und Marke der Reisnudeln variieren. Es ist wichtig, die Anweisungen auf der Verpackung zu überprüfen, um die beste Ergebnisse zu erzielen.

  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 4 Werktage Deutschland
54,99 €
4,04 € pro 1 kg
inkl. 7% USt. , Versandkostenfreie Lieferung (kostenlos Paketversand)

Was sind Reisnudeln

"Reisnudeln" sind eine Art von Nudeln, die aus Reismehl und Wasser hergestellt werden. Sie sind ein wichtiger Bestandteil vieler asiatischer Küchen, wie z.B. der chinesischen, thailändischen, vietnamesischen und anderen. Reisnudeln sind dünn, durchsichtig und haben eine leicht kauartige Konsistenz. Sie werden häufig in Suppen, Saucengerichten oder als Beilage verwendet.

Zubereitung

Die Zubereitung von Reisnudeln ist einfach und schnell. Hier ist ein grundlegender Prozess, um Reisnudeln zu kochen:

Die Reisnudeln in kaltem Wasser einweichen: Die Reisnudeln sollten in kaltem Wasser für etwa 20 Minuten bis zu einer Stunde eingeweicht werden, bis sie weich sind.
Kochen: Bringen Sie einen großen Topf Wasser zum Kochen und geben Sie die eingeweichten Reisnudeln hinzu. Kochen Sie die Nudeln für etwa 2-3 Minuten, bis sie gar sind.
Abgießen: Nach dem Kochen die Nudeln in einem Sieb abgießen und mit kaltem Wasser abspülen, um den Kochprozess zu beenden.
Servieren: Die Reisnudeln können sofort verwendet werden, indem sie mit einer Sauce, Gemüse, Fleisch oder anderen Zutaten Ihrer Wahl serviert werden.

Hinweis: Die Zubereitungszeit kann je nach Dicke und Marke der Reisnudeln variieren. Es ist wichtig, die Anweisungen auf der Verpackung zu überprüfen, um die beste Ergebnisse zu erzielen.

Stück